Messie-Hilfe-Telefon

Messie-Hilfe-Telefon unter
089-55 06 48 90 bundesweit erreichbar!

Beratungszeiten:
- Dienstag 9 bis 12 Uhr
- Donnerstag 15 bis 18 Uhr

Weitere Informationen

Externes Forum für Betroffene

SWOP Team - Gegenstände werden zu Geldspenden - Unterstütze uns

Über uns

Wir setzen uns für ein selbstbestimmtes

Leben und Wohnen ein

Der H-TEAM e.V. wurde am 28. Juli 1990 in München als gemeinnütziger und mildtätiger Verein gegründet. Wir bieten ambulante Dienstleistungen an, damit hilfsbedürftige Münchner nicht an den Rand der Gesellschaft gedrängt werden. H-TEAM e.V. kümmert sich um Menschen, die von Krankheit, Unfall oder anderen sozialen Nöten betroffen sind, denen der Verlust der Wohnung wegen Verwahrlosung bevorsteht.

Nur Nomaden brauchen keine Wohnung

Unser Ziel ist es, allen Münchnern ein selbstbestimmtes Leben und Wohnen zu erhalten. Das größtmögliche Maß an Unabhängigkeit steht dabei im Vordergrund. Durch unsere Hilfsangebote, die auf die jeweiligen Lebenssituationen abgestimmt werden, können stationäre Pflege, Heimunterbringung und Obdachlosigkeit verhindert werden.

Das Konzept des H-TEAM e.V. ist eine Erfolgsgeschichte

Der H-TEAM e.V. ist bundesweit Vorreiter in der multiprofessionellen Hilfe bei Wohnungsschwierigkeiten, die durch das Messie-Syndrom entstehen.

Wir bieten Qualität und Tatenbereitschaft und helfen mit Respekt und Geduld. Gemeinsam mit den Betroffenen arbeiten wir an der Erhaltung ihrer Selbstständigkeit und Selbstachtung.

Soziales trifft Kunst und Kultur

Die Veranstaltungsreihe „Soziales trifft Kunst und Kultur“ hat sich seit 2008 zu einem festen Bestandteil entwickelt mit dem Ziel, mit Kunstausstellungen und Vorträgen auf soziale Themen aufmerksam zu machen. Getreu dem Motto „Annäherung statt Ausgrenzung“ hoffen wir, mit diesem Engagement dazu beitragen zu können, dass die Scheu vor dem vermeintlich fremden Anderen überwunden wird.

Hier erfahren Sie mehr über uns:

Team
Vorstand
Stellenangebote

Mitgliedschaft im Bündnis München Sozial

Messie-Syndrom