Bayerische Messie-Hotline

Bayerische Messie-Hotline unter
089-55 06 48 90 erreichbar!

Beratungszeiten:
– Dienstag 9 bis 12 Uhr
– Donnerstag 15 bis 18 Uhr

Weitere Informationen

Externes Forum für Betroffene

SWOP Team - Gegenstände werden zu Geldspenden - Unterstütze uns

Migrationsprojekt

Gewinnung und Begleitung von Berufsbetreuern mit Migrationshintergrund

„München ist eine multikulturelle Stadt, die seit Jahrhunderten durch Zuwanderung entscheidend geprägt wurde und wird. Heute leben Menschen aus über 180 Nationen in unserer Stadt, mehr als ein Drittel der Münchnerinnen und Münchner haben einen Migrationshintergrund.“ (Christian Ude)

Bereits im Jahr 2002 hatte das Sozialreferat der Landeshauptstadt München den Bedarf an Betreuerinnen und Betreuern mit Migrationshintergrund erkannt und in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein des H-TEAM e.V. das Projekt „Migranten als rechtliche Betreuer für Migranten“ ins Leben gerufen.

In enger Zusammenarbeit mit der Betreuungsstelle München beraten und begleiten wir die BetreuerInnen mit Migrationshintergrund. Der Betreuungsverein bietet mehrmals jährlich zweitägige Schulungen an. Interessenten werden über das deutsche Betreuungsrecht informiert und in die Betreuungsarbeit eingeführt. Geeignete Betreuer werden mit fachlicher Begleitung und Beratung während der ehrenamtlichen Betreuungsführung sowie der ersten zwei Jahre als Berufsbetreuer unterstützt. Hierfür suchen wir regelmäßig geeignete Interessenten mit Migrationshintergrund. 

Sollten Sie an dem Projekt „Migranten als rechtliche Betreuer für Migranten“ interessiert sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch mit Ihnen.

Kontakt:

Vaceslav Bairaktar-Link
H-TEAM e.V.
Tel: 0 89 / 7 47 36 20
E-Mail: info@h-team-ev.de

Flyer zum Download