Bayerische Messie-Hotline

Bayerische Messie-Hotline unter
089-55 06 48 90 erreichbar!

Beratungszeiten:
– Dienstag 9 bis 12 Uhr
– Donnerstag 15 bis 18 Uhr

Weitere Informationen

Externes Forum für Betroffene

SWOP Team - Gegenstände werden zu Geldspenden - Unterstütze uns

Schuldner- und Insolvenzberatung

Schuldner- und Insolvenzberatung H-TEAM e.V. Für Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt München

Unsere Hilfe richtet sich an überschuldete oder von Überschuldung bedrohte Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt München.

Alle Beratungsgespräche erfolgen kostenfrei und vertraulich.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert sowie der Landeshauptstadt München, Sozialreferat.

Wir bieten Beratung, Unterstützung und Hilfe bei:

  • Klärung Ihrer finanziellen und persönlichen Situation
  • Einnahmen- und Ausgabenplanung
  • Pfändungsschutzmaßnahmen (u.a. P-Konto Bescheinigung)
  • Überprüfung Ihrer Versicherungen
  • Prüfung Ihrer Schulden
  • außergerichtlichen Verhandlungen mit Gläubigern
  • Fragen zum Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Beantragung des gerichtlichen Verbraucherinsolvenzverfahrens

Unser Ziel ist gemeinsam mit Ihnen einen Lösungsweg aus der Überschuldung zu erarbeiten.

Vor und während der Beratung:

Bevor Sie einen persönlichen Beratungstermin haben, dürfen Sie gerne bereits in Vorarbeit gehen. Sie können Ihre Unterlagen und Gläubiger sortieren. Einen Leitfaden zum Ordnen der Gläubiger finden Sie hier.

Eine nachhaltige und erfolgreiche Schuldner- und Insolvenzberatung setzt Ihre aktive und zuverlässige Mitarbeit voraus.

Dies bedeutet im Wesentlichen:

  • Termine und Vereinbarungen einhalten
  • ehrliche und offene Kommunikation
  • alle Unterlagen und Schulden offen legen
  • keine neuen Schulden machen

Ebenfalls leisten wir seit einigen Jahren Schuldenprävention für Kinder und Jugendliche an Förderschulen in und um München. Sollte Sie auch dieses Thema interessieren, finden Sie hier genauere Informationen.

Downloads: